Kinder in landesüblicher Tracht beim Gaufest 2003

Kultur und Brauchtum wird in Berchtesgaden GROSS geschrieben. Schon die Kleinsten sind in einer Vielzahl von Trachtenvereinen engagiert.

Deutschlands einziger Hochgebirgs- Nationalpark, der Alpen- nationalpark Berchtesgaden

Alpennationalpark Berchtesgaden

ist  von einmaliger Schönheit, vielfältig in der Naturausstattung und erholsam für den Besucher. 
Vom Hagengebirge über den Königssee bis zur Reiteralm finden Sie hier einen zauberhaften Ausschnitt der Berchtesgadener Alpenwelt. Seltene Pflanzen, Murmeltier, Gams und Steinbock haben im Nationalpark ihr Refugium.
Mit etwas Glück können Sie beobachten, wie der Steinadler in luftiger Höhe seine Bahnen zieht. Lernen Sie von der Natur, und staunen Sie über das Zusammenwirken aller Lebensprozesse: Während der Saison werden von der Nationalparkverwaltung fast täglich geführte Wanderungen zu unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten angeboten.

     
 

Unsere Ferienwohnungen in der Übersicht

 
 

Ferienwohnung 1 - "Ramsau" (DTV F * * * *)

 
 

2 Personen

ca. 45 qm

65,90-80,90 € /Tag

Abgeschlossene Wohnung mit eigenem Eingang, Wohnzimmer mit Schlafcouch, Essecke, abgeschlossenem Schlafraum mit zwei Einzelbetten, Bad, Küche, Spülmaschine und Südbalkon mit herrlichem Blick auf den Watzmann. Zustellbett oder Kinderbett auf Anfrage. 

Details hier

Belegungsplan

 
 

Ferienwohnung 2 - "Kehlstein" (DTV F * * * *)

 
 

2 Personen

ca. 73 qm

70,90-85,90 € /Tag

Abgeschlossene Wohnung mit Eingangsdiele, Wohnzimmer mit Doppelbettcouch, gemütliche Essküche mit Eckbank und Spülmaschine, Wandbett, abgeschlossenem Schlafzimmer mit Doppelbett, Bad und 1,90 m langer Loggia. Herrlicher Panorama- blick auf Berchtesgaden, das Kehlsteinhaus und den Obersalz-berg. Zustellbetten oder Kinderbett auf Anfrage.

Details hier

Belegungsplan

 
 

Ferienwohnung 3 - "Salzburg" (DTV F * * * *)

 
 

2 Personen

ca. 49 qm

65,90-80,90 € /Tag

Abgeschlossene Wohnung mit eigenem Ausseneingang, Wohnzimmer mit Doppelbettschlafcouch, gemütlicher Wohnküche, Spülmaschine, abgeschlossenem Schlafraum, Bad und großer, zum Teil überdachter Gartenterrasse. Herrlicher Ausblick auf das Kehlsteinhaus und Berchtesgaden. Zustellbetten oder Kinderbett auf Anfrage.

Details hier

Belegungsplan

 
 

Ferienwohnung 4 - "Watzmann" (DTV F * * * * *)

 
 

2 Personen

ca. 65 qm

82,90-98,90 € /Tag

Abgeschlossene Wohnung mit grandiosem Panoramarundblick auf den Watzmann, das Kehlsteinhaus und auf Berchtesgaden. Eingangsdiele, Wohnzimmer mit zwei integrierten Wandbetten und Essecke, abgeschlossenes Schlafzimmer mit Doppelbett und Wandbett, Bad, Küche mit Spülmaschine, großer Südbalkon. Zustellbetten oder Kinderbett auf Anfrage.

Details hier

Belegungsplan

 
 

Blockhaus "Kunibert", Alpen-Kaser (DTV F * * *)

 
 

2 Personen

ca. 31 qm

70,90-85,90 € /Tag

Im Grundstück freistehendes Ferienhaus mit Eingangsdiele, Wohn-/Schlafzimmer mit Federkern-Doppelbett-Couch, gemütlicher Essecke, Bad, Küche und einem großen Freisitz. Herrlicher Ausblick auf Berchtesgaden und das Kehlsteinhaus. Kinderbett auf Anfrage.

Details hier

Belegungsplan

 
 

Ferienwohnung 6 - "Königssee" (DTV F * * * * *)

 
 

3 - 4 Personen

ca. 72 qm

99,90-115,90 €/Tag

Preis für 3 Personen. Abgeschlossene Wohnung mit eigenem Ausseneingang, Eingangsdiele, zwei getrennte Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Panoramafenster, Essecke, Polstergarnitur mit Schlafliege, großes Bad mit Waschmaschine, voll eingerichtete Küche inklusive Spülmaschine und Ceranfeld-Herd, sehr großer Freisitz mit Gartenmöbeln. Herrliche Ausblicke auf Berchtesgaden, den Watzmann und das Kehlsteinhaus. Zustellbett oder Kinderbett auf Anfrage.

Details hier

Belegungsplan

 
 

 
 

Am Bartholomäustag findet vom österreichischen Maria Alm (bei Saalfelden) aus die Bartholomä-Wallfahrt statt, an der in den letzten Jahren regelmäßig mehr als 2000 Menschen teilgenommen haben.
Die Bartholomä-Wallfahrt gibt es bereits seit Jahrhunderten. Im Jahre 1688 kam es bei der Wallfahrt zu einem Unglück. Ein Wallfahrerschiff scheiterte auf dem Königssee an der Falkensteiner Wand, mehr als 70 Pilger kamen ums Leben.

 

Ein ländlicher Brauch zum Erntedank ist der Almabtrieb. Der Almabtrieb ist das Dankfest der Bauern, Senner und Hirten, wenn das Vieh wieder gesund von der Alm zurück in den Stall kommt. 
Der Schmuck besteht aus Tannengrün und Alpenblumen, verziert mit bunten Bändern, Flitter und Spiegeln. Der schönste Almabtrieb dürfte am Obersee in Berchtesgaden stattfinden. Dort werden die Kühe des Graflbauern von der Fischunkelalm abgetrieben und mit Booten über den Königssee gebracht.

Peter Fabritius Baumgartl - Kälbersteinstr. 44 - D-83483 Berchtesgaden-Bischofswiesen - Tel.: + 49 (0)8652 2579 - Fax: + 49 (0)8652 9785828